Process Engineer

100%

Wir sind ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von kundenspezifischen Anlagen und Apparaten für den Hygiene- und Aseptikbereich (Pharma, Kosmetik, Lebensmittel und Chemie). Als innovative, schweizerische Familienunternehmung sind wir geprägt vom Willen und der Hingabe, unsere Produkte stetig zu verbessern. Qualität und Spitzentechnologie sind Bestandteil einer gelebten Unternehmenskultur und zeugen von unserer Bereitschaft, täglich und immer wieder neu unser Bestes zu geben.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Process Engineer


Ihr Aufgabenfeld

  • Verantwortlich für das Systemengineering der Anlagen und für das Sicherstellen der Anlagenfunktionalität
  • Verfahrenstechnisches Konfigurieren der Anlagen gemäss den Kundenanforderungen unter Berücksichtigung von Normen und Firmenstandards
  • Erarbeiten der Prozesskalkulationen hinsichtlich Massenströmen, Wärmeübertragungen und Sicherheitseinrichtungen
  • Spezifizieren von Komponenten, Instrumenten und Apparaten
  • Erstellen von funktionalen Spezifikationen der Anlagensteuerung hinsichtlich der Operationen, Regelkreise und Alarme
  • Erstellen der anlagenbezogenen Risikoanalysen gemäss der Maschinenrichtlinie und CE-Anforderungen
  • Bearbeiten der Design Reviews und Prüfprotokollen zur Sicherstellung aller Projekt- und Kundenanforderungen
  • Teilnehmen an Projektbesprechungen mit unseren Kunden
  • Durchführen der Inbetriebnahme und Abnahme-Tests im Haus und teils beim Kunden vor Ort
  • Aktualisieren, Kontrollieren und Archivieren von Engineering-Dokumenten
  • Vorbereiten, Durchführen und Überwachen der Abnahme zur Erfüllung der CE-Konformität hinsichtlich Druckgeräterichtlinie
  • Mitarbeit an internen Entwicklungsprojekten und Firmenstandards


Ihr Profil
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss FH oder gleichwertige Qualifikationen im Bereich Technik oder Ingenieurwesen (Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Lebensmitteltechnologie, Chemie). Ihre mehrjährige Erfahrung als Process Engineer im Bereich des Anlagenbaus erlaubt Ihnen in laufenden oder neuen Projekten Verantwortung zu übernehmen. Sie bringen fundierte Kenntnisse in Verfahrenstechnik und Anlagen-engineering sowie anhaltendes Interesse an Technik mit. Kenntnisse in Hygienedesign und Anwendung der ASME BPE sind von Vorteil. Als dienstleistungsorientierte und kommunikative Person sind Sie es gewohnt, selbständig, strukturiert und lösungsorientiert zu arbeiten. In der deutschen und englischen Sprache sind Sie mündlich und schriftlich verhandlungssicher. Die Bereitschaft für Reisen von wenigen Tagen bis zu mehreren Monaten muss vorhanden sein.

Ihre Zukunft
Schätzen Sie ein junges Team und internationale Kontakte? Suchen Sie nach einer verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und entwicklungsfähigen Tätigkeit? Möchten Sie sich als motivierte, unternehmerisch denkende Person langfristig engagieren, gefördert und gefordert werden? Dann sind Sie bei uns richtig! Senden Sie uns bitte Ihr aussagekräftiges Bewerbungsdossier per E-Mail.

Noris Vettorata
Head of Human Resources

jobs@bioengineering.ch

close