http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE/_1500xAUTO_crop_center-center_75/SBE-Logo.jpg
1/1
Previous
Next

Eröffnungszeremonie Swiss Biohygienic Equipment (SBE), Bangladesch

Swiss Biohygienic Equipment

Eröffnungszeremonie Swiss Biohygienic Equipment (SBE), Bangladesch

Das Joint Venture zwischen Bioengineering (CH), AMS Technology (DE) und Incepta Pharmaceuticals (BD) hat nach drei Jahren als Start-up eine beachtliche Kundenbasis aus der bangladeschischen Biopharma-, Lebensmittel-, Getränke- und Kosmetikindustrie geschaffen und sein Dienstleistungsangebot erweitert. Heute ist SBE der grösste Spezialist für hygienische Anlagen und Prozessrohrleitungen für PW-(Purified Water) / WFI-(Water for Injection) / DR-(Reinstdampf-)Systeme in Bangladesch. Für eine Kapazitätserweiterung eröffnete SBE eine neue Produktionswerkstatt. Das neue Gebäude wird bald die einzige Elektropolieranlage des Landes beherbergen.

Bioengineering-Projektleiter Alexander Dolder, der das Joint Venture gründete und seither leitet, kehrt in die Schweiz zurück und das Unternehmen heisst den neuen Geschäftsführer Mosaddeque M. Rizwan

http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE-Update/_600xAUTO_crop_center-center_75/1-DSCN0525.JPG
http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE-Update/_600xAUTO_crop_center-center_75/10-IMG_0145.JPG
http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE-Update/_600xAUTO_crop_center-center_75/3-SAM_2244.jpg
http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE-Update/_600xAUTO_crop_center-center_75/5-20170920_094935.jpg
http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE-Update/_600xAUTO_crop_center-center_75/6-20170920_104528.jpg
http://bioengineering.ch/assets/Bilder/Journal/SBE-Update/_600xAUTO_crop_center-center_75/8-IMG_0176.JPG
1/6
Previous
Next
close