Fabrik

Das Thema

Ein Werbefotograf begegnet über Jahre hinweg einem Unternehmer, einem Biotechnologiebetrieb und den in ihm wirkenden Menschen. Das Buch ist die Frucht aus der Begegnung dieser beiden Arbeitswelten. Alle Texte sind in Englisch und Deutsch verfasst.

Die Fotografien

Michael Rasts Fotografien gehören zur Werbefotografie, dem Klassiker unter den Werbemedien. Seine Arbeiten für die Bioengineering AG dokumentieren Produkte, ihre Entstehungsprozesse und die Menschen, in deren Hände sie liegen. Rast vermag sie allesamt ins richtige Licht zu setzen, denn er verfügt über den langen Atem, um auf den richtigen Moment zu warten.

Der biografische Essay

Die Literaturwissenschaftlerin Hildegard Elisabeth Keller sucht die Begegnung des Werbefotografen und des Biotechnologieunternehmers, die Begegnung zweier Männer und zweier heller Köpfe ins Wort zu bringen.

close