Interface

Offenheit ist nicht nur eine Charaktereigenschaft. Für Sie ist es ein entscheidendes Qualitätsmerkmal: Über Schnittstellen können Sie On- und Offline Analysegeräte, 3rd Party Systeme, Datenbanken und Regelsysteme an ihre Anlage andocken.

Verfügbare Interfaces:

  • DP-DP Interface: Profibus DP-DP-Schnittstellen werden für die Integration von zeit- und prozesskritischen Echtzeit- oder Handshake-Signalen von kundenspezifischen 3rd Party Systemen wie Zentrifugen, CIP, WFI, Mediendosierung verwendet.
  • SQL-Interface: Die SQL-Schnittstelle ist ein erprobtes und einfaches Interface, um Daten für MES (Manufacturing Execution Systeme), EBR (Electronic Batch Record Systeme) oder für  ERP Systeme zur Verfügung zu stellen, oder Daten von 3rd Party Systemen (z. B. Offline-Analysen) einzulesen.  
  • OPC-Interface: Die OPC-Schnittstelle ist ein weit verbreiteter Standard in der Automatisierungsindustrie und wird von BioSCADA unterstützt. Sie wird zur Integration von standardisierten 3rd Party Systemen wie Analyzer verwendet.

Anwendungen

  • Integration von Regelsystemen (online und extern).
  • Integration von 3rd Party Systemen: CIP, Zentrifugen, Mediendosierung, WFI, etc.
  • Datenanalyse von Online- und Offlinegeräten.
  • Erstellung eines umfassenden Datennetzwerks innerhalb Ihres Bioprozesses.
close